iTunes Charts für diese Woche


Und wieder hat sich einiges bei den iTunes Charts diese Woche getan. Der Platz eins ist wieder in allen Kategorien hart umkämpft. Selbst die Bild App in der Kategorie Umsatzstärkste App kam wieder zurück auf Platz eins, doch es hagelt Kritik. Wenn es um Musik geht, dann dreht sich wohl auch diese Woche wieder um ein Album, Back to Black von Amy Winehouse welches Posthum in die Top drei einstieg. Ein Bilck zum Bereich Fim zeigt uns dass Cars 2 gerade ein großes Thema ist, denn damit verbunden wird nun Cars gerade auch bei itunes stark angeboten, jedoch auch hier nicht ganz ohne Kritik

Steigen wir also diesmal in die Apps der Woche ein. Die Bild App kam zum Monatsende gleich mit einem Update 2.1. Dies versprach einiges an Verbesserungen und damit stiegen auch die Verkaufszahlen. Jedoch ging das diesmal nicht ganz auf. Die App zeigt deutliche Schwächen und man hofft bereits auf ein schnelles Bugfixing und Version 2.2. Im Einzelnen sprechen die Kunden von gravierenden Problemen. Mehrmalige Abstürze, langsame Ladezeiten und umständlicher Seitenwechsel sind nur einige der Dinge welche die Kunden hier berechtigt bemängeln. Und es muss hier jeder Fehler noch höher gewertet werden, da es sich um eine bezahlte App und auch um div. Formen von Abo handelt, die der Kunde nun nicht oder nur eingeschränkt nutzen kann. Die Erwartung in eine rasche Behebung der Mängel ist also durchaus gerechtfertig und nun sind die Entwickler von Bild gefordert. Wir bleiben auf alle Fälle drann.

In dem Bereich Musik ist, wie nicht anders zu erwarten und nach dem Tod eines Stars fast schon normal, stürmen Album und Video div Chartlisten. Einem Künstler die Ehre und Anerkennung nach seinem Tod zuteil werden lassen ist eine Sache, auch eine Gute, jedoch bleibt immer ein bitterer Beigeschmack wer denn nun von dem ganzen Geld profitieren wird? Wir gehen davon aus das dies sicher nicht in eine Stiftung fließen wird, oder gar anderen caritativen Organisationen zugute kommt. Sicher werden wir in den nächsten Wochen und gar Monaten wieder mit Erbschaftsstreitigkeiten in div. Medien konfroniert werden. Es gib aus unserer Sicht auch ein zuviel an Information!

Zurück nun zun den Charts und damit natürlich zum Bereich Film. Cars 2 in den Kinos und hier bei iTunes Cars 1 zu kaufen. Nun der Einstieg ist gelungen, Platz eins, jedoch auch die Kritiker liesen nicht lange auf sich warten. Ein durchaus bekanntes Problem ist wie auch schon bei Harry Botter der Preis. Es mag sich nicht bis zu den Verantwortlichen durchschlagen, jedoch ist nunmal der Preis ein entscheidendes Verkaufsargument und dennoch greift man hier immer in ein zu hohes Regal wie wir finden. Einen fünf Jahre alten Film für 7,99€ anzubieten ist schon ein starkes Stück, folgt man den Kritikern in iTunes, welche entsprechende Rezesionen hinterlassen haben. Es mag jedoch auch für die Verkäuferseite sprechen das dennoch eine hohe Anzahl von Kunden bereit sind den Preis zu bezahlen. Will man also versuchen auf längere Sicht an der Preispolitik etwas zu verändern, wird dies wohl nur über den stillen Protest des nicht kaufens gehen. Denn eines ist gewiss, wenn die Verkaufszahlen sinken, müssen und werden Verantwortliche wach und es wird gehandelt.

Die weiteren Veränderungen in den Charts können sie wie immer im rechten Bereich unserer Homepage finden.

Viel Spaß und bis Morgen zu einer neuen Ausgabe vom Blog zum Sonntag

Euer

Mercury

2 Comments

  1. Ft Financial sagt:

    Great article . Will definitely apply it to my blog.Thanks.

  2. best acai berry for weight loss sagt:

    5 star article brilliant. I am new to blogging and you used a langauge I can understand

Leave a Comment