Review Pioneer Lands HD von Nevosoft


Anfangs möchten wir uns bei Nevosoft bedanken das uns die Firma das Vertrauen schenkt und Wert auf unsere Meinung legt in dem es uns erneut gebeten hat die App zu testen und unseren Lesern vorzustellen.

Als Einstieg ein Auszug aus der Spielbeschreibung: Es ist eine Geschichte über mutige Pioniere, die im frühen Amerika lebten. Sie sind einer der ersten, der sich in den Westen aufmacht, um alle möglichen Abenteuer zu erleben. Ihre Mission ist es, neue Landtrakte zu erschließen! Sie werden acht einzigartige Orte, 99 Levels und eine unglaubliche Anzahl verschiedener Aufgaben entdecken, die strategisches Denken erfordern!

Natürlich waren unsere Erwartungen entsprechend hoch als wir diese iPad App öffneten und uns gleich mal an die ersten Levels ran machten. Wir kennen ja Nevosoft bereits und damit steigen natürlich unsere Hoffnung erneut eine gute iPad App zu testen. Der Startbildschrim ist auch hier aufgeräumt und alles ist einfach und übersichtlich zu finden. Hier fiel jedoch gleich mal negativ auf, das rechts unten am Startbildschrim der Werbebanner der Firma mit den Hinweisen auf weitere Spiele sich nach wiederholtem starten der App nur noch als Symbol ? darstellte und somit nicht mehr zu erkennen war was hier gezeigt werden sollte. Bitte die Entwickler an dieser Stelle dies zeitnah zu beheben.

 

Starten wir also unser Abenteuer der Pioniere und versuchen uns an den ersten Level. Ganz toll finden wir diesmal auch, das man sehr viel Hilfe und Unterstützung durch das Tutorial bekommt. Man wird bei jedem Start gefragt ob man mit oder ohne Tutorial spielen möchte und hat so die Möglichkeit nochmal vielleicht vergessene Hinweise abzurufen und muss diese nicht in einer extra Hilfeseite suchen.

Auch die Darstellung und Animation ist wieder entsprechend gut, jedoch auch hier wieder der Wunsch nach etwas anspruchsvollerer Grafik. Vielleicht kann man hier ein paar 3 D Effekte einbauen. Es würde dem Spiel entsprechend gut tun. Wir finden auch die Musik ist gut ausgewählt und wird auch nach Stunden des Spiels nicht nervig. Was natürlich das Spiel von den anderen Unterscheidet und damit auch gut macht ist, das es hier eben auch auf Geschwindigkeit ankommt. Also schnelle Reaktion und Übersicht ist gefragt um eine hohe Punktzahl zu erreichen. Ein weiterer negativer Kritikpunkt unsererseits ist der Animationssound. Zum Beispiel wenn der Pionier einen Felsen bearbeitet. Hier enspricht die Gestig nicht dem Sound. Es läuft hier Ansynchron und sollte bitte auch nachgebessert werden.

 

Obwohl wir ja hier noch von einer Gratisversion sprechen, so ist doch der Wunsch der Hersteller die Vollversion zu erwerben und da wird natürlich schnell ein nicht ganz fertiges Spiel schnell mal ignoriert und es bleibt bei der Nutzung der Probeversion. Wir können den Herstellern nur immer wieder Empfehlen in die Testversionen die gleich gute Qualtität zu investieren wie es in der Regel die Vollversion dann später auch hat. Nur so kann man auf lange Sicht auf einen guten Kundenzulauf aufbauen. Wir können festhalten das Nevosoft auf einen guten Weg ist und wenn hier noch auf Kundenreaktionen schnell eingegangen wird und man entsprechend schnell mit neuen Versionen aufwartet, wird man an Nevosoft nicht mehr vorbei kommen wenn man ein gutes Spiel sucht. Jedoch sei uns gestattet auch Nevosoft einen wichtigen Hinweis wie wir finden zu geben. Bitt versucht nicht eine Idee in nun unzählige Variationen zu wiederholen. Entwickelt euch weiter und versucht die Kunden weiterhin zu überraschen.

Den Lesern jetzt noch viel Spaß beim Spielen und bis zum nächsten mal.

Euer

Mercury

1 Comment

  1. Nevosoft Team sagt:

    Thank you, guys! The review is great as usual! After your review weve got many good reviews from Germany!
    Looking forward for next reviews from you!

Leave a Comment