Kann man auch auf einem iPhone oder iPad vernünftig Poker spielen?


Diese Frage haben wir uns gestellt und uns mal auf dem ITunes
Markt umgesehen. Für die Kartenspieler unter uns, sicher ein sehr interessantes
Thema und wer weiß, vielleicht gibt es ja etwas Brauchbares für unsere mobilen
Helferleins.

Leider liest man nach einem kurzen Blick ins Internet und auf diversen Plattformen, das mit den online Poker spielen wohl doch nicht so eine sichere Sache ist wie zuerst angenommen. Es ist von Betrug die Rede. Von Abzocke, ja gar von gehackten Accounts. So etwas ist natürlich sehr schade, denn wer würde es nicht schätzen wenn man schon irgendwo warten muss, sein Iphone rausnehmen kann und gemütlich etwas zocken kann. Nur ehrlich gesagt möchten wir an dieser Stelle unseren Lesern mit auf dem Weg geben, es wohl lieber nur mit Spielgeld zu benutzen um erst gar nicht sich dem Risiko auszusetzen das vielleicht eine fremde Person sich an dem Geld bereichern kann.

Es gibt an dieser Stelle ein paar Apps, wie z.B. Texas Poker oder Zynga Poker, welche an sich gut funktionieren, die Frage ist einfach für die Echtgeldspieler unter uns wie sicher sind diese. Ja und da kommen dann schnell die negativen Erfahrungen ans Tageslicht.

Wir verweisen auch aus diesem Grunde auf keine dieser Apps, da wir der Meinung sind keine Empfehlung auszusprechen deren wir nicht selbst sicher sein können, was an den Angaben der Nutzer Wahres dran ist. Wir werden diese Apps nicht auf unseren Geräten testen, da wir gerne unsere Accounts behalten möchten. Jedoch das Feedback von Kollegen und Bekannten und das im Internet geschriebene möge uns zum Vergleich reichen.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Pokern, aber bitte lieber auf sicheren Plattformen,

Euer

Mercury

Leave a Comment