Empfangsproblem unter IOS 5.1.1


Das neue IOS 5.1.1, sollte das IPhone eigentlich fast perfekt machen und es in eine neue Generation führen. Also, mit hohen Erwartungen geladen, neu gestartet und nach kurzer Zeit     war es auch schon drauf.

Oben rechts sieht man weder einen Netzbetreiber noch ein 3G oder EDGE.

Jedoch war oben rechts nichts zu sehen. Weder der Netzbetreiber, noch das 3G oder E (EDGE). Das heißt nun im klaren, Null Empfang.  Außerdem gehen die meisten Apps auch nicht, weil unter dem Iphone die meisten Apps ja bekanntlich nur mit Internet laufen. Also habe ich gleich versucht eine SMS zu schreiben es ging nicht. Dann noch schnell einen Probeanruf getätigt ging auch nicht. Also war beides erfolglos.

Jedoch auf mysteriöser Art und Weise ging die Mail App von Apple problemlos, also sie empfing Mails und versendete diese auch. Bis heute weis ich nicht warum. 

Meine erste Idee war den Flugzugmodus einzuschalten und danach wieder auszuschalten. Also das Netz zurückzusetzen, doch dies blieb erfolglos. Danach habe ich das Handy neu gestartet und die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt, doch es ging auch nix. Auch die Wiederherstellung des iPhones hat nix genützt, das Problem bestand weiterhin. 

Nun wusste ich mir nicht mehr weiter zu helfen und bin gleich nebenan zum meinem BASE Store gegangen, da es ja ein Netzproblem sein müsste dachte ich. Der Mitarbeiter vom BASE Store sagte mir, dass mein IPhone völlig intakt sei und ich nicht der Erste mit dem Problem sei. Leider konnte er selbst an dem Problem nichts ändern, da es, wie bereits vermutet, ein regionales Problem des Netzbetreibers sei und ich einfach abwarten müsste. 

Allerdings gab es bei T Mobile Kunden auch das selbe Problem. T Mobile löste diesen Bug mit ein kleinen Update des Netzwerkes, also funktioniert da alles wieder. Bei mir mit BASE ist dieses Problem auch heute noch gang und gebe. Manchmal funktioniert es & manchmal eben nicht. 

 

Leave a Comment